bach-blüten ausbildungs-netzwerk freiburg

Bachblüten-Seminare, Fernkurs und Beraterausbildung

Alle Seminare und die Bachblüten-Ausbildung sind vom Bach Centre in England anerkannt. Bach Centre anerkannten Seminare finden in ca. 40 Ländern statt. Für AGBs siehe bitte die individuellen Trainer Websites. Kontaktieren Sie uns um einen Prospekt mit ausführlichen Informationen über Level 1 - 3 anzufordern oder downloaden Sie es hier.

Level 1: Bachblüten-Seminar für Einsteiger

bw large

Unsere Bachblüten-Seminare vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse über die Bach-Blüten, wie es Dr. Bach gewollt hat: auf der Basis der Einfachheit. Sie erwerben Kenntnisse über Blütenessenzen und deren Anwendungen. Level 1 ist die Grundlage für alle weiterführenden Seminare.

Inhalte: Kennenlernen der 38 Bach-Blüten und ihre Anwendung im täglichen Leben. Die Notfallmischung,  praktische Fallbeispiele,  Einblick in die Geschichte und Philosophie von Dr. Edward Bach.

Dauer: 2 Tage. Teilnahmebestätigung am Seminarende.Bachblüten Ausbildung

Voraussetzungen: keine. Teilnehmergebühr: € 280,00 inkl. Arbeitsmaterial, Pausengetränken / Imbiss.  Auch als Fernstudium buchbar.

Level 1 TERMINE  

18. 20. 25. und 27. November 2020 in L- Schifflange mit Malou Tibor, BFRP. Tagungsort Clubhaus beim Kiosk, 11 - 15 rue C.M. Spoo, 3876 Schifflange. Anmeldung: www.naturalbalance.lu

15./16. Mai 2021 D-Nürnberg mit Simone Knorr, BFRP, voraussichtlicher Tagungsort: Bach-Blüten-Praxis, Staffelweg 1, 91077 Dormitz

Terminunabhängig, Level 1 als Fernkurs mit Trainer (als Mentorin) ihrer Wahls.

Level 2 Aufbau-Seminar

Inhalte: Kenntnisse aus Level 1 auffrischen und vertiefen. Subtile Ähnlichkeiten und Unterschiede der Bach-Blüten erkennen. Stimmungs- und Persönlichkeitsblüten kennenlernen. Theoretische und praktische Übungen. Zugang zur Philosophie Dr. Bachs.

Dauer: 2 Tage. Teilnahmebestätigung am Seminarende. Voraussetzungen: Level 1. Teilnehmergebühr: €290,00. inkl. Arbeitsmaterial, Pausengetränken / Imbiss.

Level 2 TERMIN (Termine für Level 2 online folgen!)

26. - 27. März 2021 in D-Freiburg mit Nicola Hanefeld, BFRP. Tagungsort

Ausbildung zum Bach Foundation Registered Practitioner (BFRP)

Welche Vorteile habe ich, wenn ich BFRP werde? Info direkt vom Bach Centre

Für alle, die bereits Level 1 und 2 absolviert haben und ihr Bach-Blüten-Wissen weiter vertiefen und professionalisieren möchten. Das Practitioner-Training ist praxisorientiert und führt zu der Zusatzqualifizierung Bach Foundation Registered Practitioner, (BFRP), Bach Centre anerkannte(r) Bachblütenberaterin / Berater. Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses ist Voraussetzung für die Aufnahme in das internationale Register der Dr. Edward Bach Foundation. Die Aufnahme ist an die Bedingung geknüpft, dass Sie den von der Bach Foundation entwickelten "Code of Practice" anerkennen und befolgen. 

Inhalte:  - Übungen zur Erhöhung der Selbst- und Fremdwahrnehmung. Bach-Blüten-Wissen vertiefen und erweitern. Das Beratungsgespräch mit Klienten. Achtsames Verstehen, aktives Zuhören, professionelle Frage- und Antworttechniken. Wege zur professionellen Weitergabe Ihres Wissens an Ihre Klienten

Dauer:  3 Tage Seminar, am 4. Tag eine 2 ½-stündige, schriftliche Prüfung. Ist die Prüfung bestanden, folgt ein 6  bis 12-monatiges begleitetes Heimstudium, das in theoretische und praktische Elemente gegliedert ist.

Voraussetzungen: Level 2. Es wird einen Zeitabstand von ca. 6 Monaten zwischen Level 2 und 3 empfohlen.

Teilnehmergebühr für 3,5 Tage Präsenzseminar: € 670,00 inkl. Material, Pausengetränke, Imbisse.

Korrektur der Prüfung und Betreuung des Heimstudiums: € 220,00

Gesamtkosten für Level 3 inkl. Heimstudium: € 890,00

Dauer des Heimstudiums: max. 18 Monate.

Level 3 TERMIN

29. Oktober - 1. November 2020 in D-Freiburg mit Nicola Hanefeld, BFRP. Wurde wg. COVID-19 abgesagt und wird online in Frühjahr 2021 stattfinden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.