bach-blüten ausbildungs-netzwerk freiburg

BLÜTE des MONATS: HORNBEAM

 „Aller Anfang ist schwer!“

„Montag-Mo08 Gentian Glas halb voll oder2rgen-Blüte“ oder auch „Blüte für den Tag-danach“ wird Hornbeam oder die Hainbuche oft genannt. Dabei meint man das Gefühl, das man hat, wenn einem die alltägliche Bürde der Arbeit, die auf einen wartet, als zu schwer erscheint. Dieser Zustand tritt oft nach langen monotonen Arbeiten auf und ist häufig von einem Gefühl der Langeweile verbunden. 

Dr. Bach schreibt:-

„es ist für jene, die das Gefühl haben, sie haben nicht genug Kraft, mental oder physisch, um die Bürde des Lebens, die ihnen aufgetragen wurde, zu tragen…"

  Alles scheint mit großer Anstrengung verbunden zu sein und man kann sich nicht aufraffen zu beginnen – es fühlt sich an wie eine Art großer Müdigkeit oder Lethargie, die einen daran hindert, eine Arbeit in Angriff zu nehmen. Und so stapeln sich Berge von unerledigten Papieren für die Steuererklärung oder der Bügelberg wächst ins Unermessliche. Vorbereitungen für Prüfungen werden von Tag zu Tag aufgeschoben und schon alleine der Anblick der Bücher oder des Wäscheberges löst bleierne Müdigkeit und Erschöpfung aus. Auch ein Gefühl der Langeweile macht sich oft breit und alles erscheint monoton.

Man fühlt sich erschöpft und energielos in seelischer und geistiger Hinsicht, obwohl man die Arbeit noch gar nicht begonnen hat.

 Hornbeam kann helfen, diese Energie für den Anfang zu finden - so als hätte man sich mit einer Tasse Kaffee plötzliche Stärkung geholt. Hornbeam hilft den inneren Schweinehund zu überwinden – es bringt einen Zustand der Frische und Leichtigkeit ins Leben und wiedergewonnene Spontaneität und Vitalität bringen die Lebenslust zurück. Man kann seine Projekte mit Schwung in Angriff nehmen und fühlt sich stark und voller Tatendrang..

 

Text : Andrea Bogad BFRP  & Bachblüte-Photo von Nicola Hanefeld

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.